Die Anmeldung zur Gemeinsamen Jahrestagung der Fachsektion der DMV „Mathematikgeschichte“ und des AK der GDM „Mathematikgeschichte und Unterricht“ 2023 ist bis 07.01.2023 möglich.

ZUR ANMELDUNG

Herzlich Willkommen auf den Seiten zur Gemeinsamen Jahrestagung der Fachsektion "Geschichte der Mathematik" der DMV und des Arbeitskreises "Mathematikgeschichte und Unterricht" der GDM vom 15.03.2023 bis 19.03.2023 in Naunhof bei Leipzig.

Die gemeinsame Jahrestagung der Fachsektion der DMV „Mathematikgeschichte“ und des Arbeitskreises „Mathematikgeschichte und Unterricht“ der GDM ist eine zweijährlich stattfindende Fachtagung an wechselnden Orten zur Geschichte der Mathematik. Im Jahr 2023 wird sie vom 15.03. bis 19.03. von der Abteilung Didaktik der Mathematik der Universität Leipzig in Naunhof bei Leipzig ausgerichtet.

Die Veränderungen und die Entwicklung grundlegender Algorithmen & Ideen der Mathematik, ihrer Institutionen und Persönlichkeiten sollen das zentrale Thema dieser Tagung sein. Dabei werden der Wandel der Mathematik und die Thematisierung der Mathematikgeschichte im Schulunterricht im Fokus der Vorträge liegen.

Die vielfältigen mathematikhistorischen Themen der Vorträge wenden sich an eine breit Zuhörerschaft. Der Freitag widmet sich der Mathematikgeschichte im Schulunterricht und spricht besonders Lehrende der Mathematik an.

Auf dieser Seite finden Sie sämtliche Informationen zum Programm und zur Teilnahme an der Tagung. Sollten doch noch Fragen offen bleiben, erreichen Sie uns unter mathematikgeschichte(at)math.uni-leipzig.de.

Haus Grillensee Freizeit- und Bildungszentrum, Ammelshainer Str. 1, 04683 Leipzig

Die gemeinsame Jahrestagung findet im ca. 20 km von Leipzig entfernten Naunhof statt. Veranstaltungsort ist das am Stadtrand gelegene Haus Grillensee Freizeit- und Bildungszentrum.

 

Haus Grillensee Freizeit- und Bildungszentrum

Ammelshainer Str. 1, 04683 Leipzig
Tel. 034293-464010
E-Mail: grillensee.de

 

Anreise mit dem Zug / ÖPNV über Leipzig Hbf:

RB 110 (Richtung Döbeln und Grimma), Ausstieg in Naunhof

Fußweg von ca. 1,5 km (wenn gewünscht, besteht die Möglichkeit eines Shuttle-Service)

 

Anreise mit dem Kfz:

Autobahn A 14 – Abfahrt AS Naunhof oder AS Klinga

Koordinaten für das Navi: 51.2858178961342, 12.606542098729935

Kostenlose Parkplätze vor Ort vorhanden.

Anmeldeprozess

Die Anmeldung zur gemeinsamen Jahrestagung der Fachsektion der DMV „Mathematikgeschichte“ und des Arbeitskreises „Mathematikgeschichte und Unterricht“ der GDM ist bis zum 07.01.2023 ausschließlich über das Anmeldeformular möglich.

Nach Anmeldung erhalten die Teilnehmenden zeitnah vom Organisationsteam der Tagung eine E-Mail mit dem zu zahlenden Gesamt-Beitrag (Tagungsbeitrag, Unterkunft und Verpflegung, Ausflug) und entsprechenden Kontodaten.

 

Gebühr für die Tagungsteilnahme

Begleitpersonen zahlen keinen Tagungsbeitrag.

Der Tagungsbeitrag (u.a. für Tagungband, Ausflug, Tagungsort) für die Tagung vom 15.03. bis 19.03. ist gestaffelt und beträgt:

... 0 € für Teilzeitbeschäftigte (max. 50%), Erwerbslose, Stipendiaten, Studierende, und Teilnehmende ausschließlich des Lehrertags am Freitag (z. B. Lehrkräfte)

... 25 € für Bezieher von Rentenleistungen (exkl. Pensionsempfänger)

... 50 € für alle anderen

Die obige teilweise Reduzierung der Kosten für z. B. Nachwuchswissenschaftler wird ermöglicht durch finanzielle Zuschüsse der International Commission on the History of Mathematics (ICHM).

 

Kosten für die Unterkunft im Bildungszentrum Haus Grillensee

bei Teilnahme an der Tagung vom 15.03. bis 19.03. mit 4 Übernachtungen inklusiver aller Mahlzeiten (Abendessen Mi. bis Mittagessen So.) und Pausenverpflegungen:

... im Einzelzimmer 354 €

... im Doppelzimmer p. P. 314 €

... im Doppelzimmer als Begleitperson (ohne Kaffeepausen & Tagungsteilnahme) 238 €

Sollten Sie nicht die gesamte Tagung besuchen wollen oder Mahlzeiten auslassen, geben Sie dies bitte im Anmeldeprozess mit an. Es wird dann von der Unterkunft ein individueller Beitrag berechnet.

Besondere Hinweise zu den Mahlzeiten (z. B. bzgl. Unverträglichkeiten) teilen Sie bitte im Anmeldeprozess ebenso mit.

 

Rücktritt von der Tagung und Stornierung der Kosten

1) Bei Nicht-Antritt der Tagung wird der Tagungsbeitrag (25€ oder 30€) , sofern kein eigener Beitrag für den Tagungsband und/oder ein Tagungsbandexemplar gewünscht ist, selbstverständlich zurückerstattet.

2) Die Unterkunft Haus Grillensee lässt sich bis zum 18.01.2023 kostenfrei, danach kontinierlich steigend gegen Gebühr stornieren. Hierauf hat das Organisations-Team leider keinen Einfluss.

 

 

Mittwoch, 15.03.2023

  • Anreise ab 16.00 Uhr und gemeinsames Abendessen
     

Donnerstag, 16.03.2023 sowie Freitag, den 17.03.2023

  • Frühstück ab 7:30 Uhr
     
  • Vortragsslot I 9:00 - 10.00 Uhr
  • Kaffeepause I 10:00 Uhr - 10:30 Uhr
  • Vortragsslot II 10:30 - 12:00 Uhr
     
  • Mittagspause ab 12.00 Uhr
     
  • Vortragsslot III 14:00 - 15:30 Uhr
  • Kaffeepause II 15:30 - 16:00 Uhr
  • Vortragsslot IV 16:00 - 17:30 Uhr
     
  • Abendessen ab 18:00 Uhr

 

Samstag, 18.03.2023

  • Frühstück ab 7:30 Uhr
     
  • Vortragsslot I 9:00 - 10.00 Uhr
  • Kaffeepause I 10:00 Uhr - 10:15 Uhr
  • Vortragsslot II 10:30 - 12:00 Uhr
     
  • Mittagspause  ab 12:00 Uhr
     
  • Ausflug nach Leipzig (Abfahrt Zug 13:30 Uhr, Rückfahrt Zug 21:30 Uhr)
    • Besuch des mathematischen Instituts & Besuch der Modellsammlung 
    • Stadtführung 
    • Abendessen im Restaurant Barfusz in Leipzig
    • Gemeinsame Rückfahrt 
       

Sonntag, 19.03.2023

  • Frühstück ab 7:30 Uhr
     
  • Vortragsslot I 9:00 - 10.00 Uhr
  • Kaffeepause I 10:00 Uhr - 10:15 Uhr
  • Vortragsslot II 10:30 - 12:00 Uhr
     
  • Mittagsessen und Abreise ab 12:00 Uhr

Teilnehmende sind herzlich eingeladen, eine Ausarbeitung Ihres Beitrags zu dieser gemeinsamen Jahrestagung zur Publikation in einem Tagungsband einzureichen. Der Band soll auch dieses Mal im WTM-Verlag erscheinen.

Dazu folgende Hinweise:

  • jeder Beitrag sollte eine Länge von höchsten 10 Seiten haben.
  • letzte Einreichungsfrist für Ihre Beiträge ist der 14. März 2023, also vor Beginn der Tagung.
  • Formatvorlagen und Hinweise für MS Word / OpenOffice finden Sie in der rechten Spalte der Homepage. Eine LaTeX-Einreichung ist nicht vorgesehen.
  • Einreichung bitte per E-Mail an mathematikgeschichte@math.uni-leipzig.de ein. 

Der Tagungsband sollte aus organisatorisch-finanziellen Gründen zeitnah nach der Tagung bereits im Sommer 2023 erscheinen, daher können später eingereichte Beiträge leider nicht mehr berücksichtigt werden. 

Zudem bitte wir Sie herzlich, die Vorlagen zu verwenden, um spätere redaktionelle Arbeiten möglichst klein zu halten. 

Sollte sich Ihr Beitrag nicht als .doc, .docx oder .odt, sondern nur via LaTeX realisieren lassen, kontaktieren sie uns bitte.